Sauce hollandaise

Ich kann mir das Spargelgericht zum Abendessen, oder die Benedikt Eier zum Frühstück ohne gute Sauce hollandaise nicht vorstellen. Die warme, cremige, vollmundige Sauce explodiert wie ein Feuerwerk im Mund mit tausenden Geschmaksfarben. Diese Sauce braucht vielleicht etwas mehr Zeit und Geschicklichkeit, aber die Mühe lohnt sich.

Balsamico Dressing

  Was wäre ein Salat ohne ein gutes Salatdressing? Nur ein zusammengeschnippeltes Gemüse. Das Salatdressing braucht genau so viel Aufmerksamkeit wie jedes andere Gericht. Es ergibt einen Basis, aufgrund dessen aus einzelnen Zutaten ein harmonisches und einheitliches Gericht entsteht.

Guacamole

Der pikante Gast aus Südamerika ist heutzutage wohl jedem bekannt. Zum Dippen, Streichen, zum Toppen oder Löffeln, die Guacamole darf beim guten Frühstück oder bei einem gemütlichen Grillabend nicht fehlen.

Joghurtdressing

Joghurtdressing ist das Dressing, das am häufigsten bei mir in der Küche zubereitet wird. Die Zutaten dafür sind immer da, die Zubereitung ist super schnell und einfach und das schmeckt super lecker, erfrischend und leicht.

Sauce Bolognese

Sauce Bolognese ist vielleicht eine die bekanntesten Fleischsaucen weltweit. Als gebürtige Italienerin ist sie zu einer Weltbürgerin geworden. Egal ob Spagetti oder Tagliatelle, Penne oder Muscheln, diese Sauce bildet eine hervorragende Kombination mit jeden Pastasorte.